Portrait, Werbefotografien, Editorials und mehr: häufige Fragen zur Fotoproduktion

Hier findest du eine Übersicht von häufig gestellte Fragen über den Ablauf und der Organisation. Du kannst mich natürlich auch gerne kontaktieren, denn ich stehe dir für weitere Fragen und beratend zur Verfügung. 

Allgemein

Bietest du auch Praktika an?


Ich werde oft von Kids und jungen Erwachsenen gefragt, ob ich auch Praktika anbiete. Wenn es sich zeitlich vereinbaren lässt biete ich alternativ eine Art "Tag der offenen Tür" an und nehme (sofern von meinen Kunden erwünscht) Wissenshungrige auf ein Set zum schnuppern mit.




Kann ich eine persönliche Beratung für mein Fotoshooting haben?


Natürlich, denn nur durch ein Kennenlernen und gemeinsames Gespräch erfahre ich deine Wünsche und Vorstellungen von deiner Vision. Ein Beratungsgespräch ist selbstverständlich kostenfrei. Du möchtest mit mir in Kontakt treten? Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.




Kann ich die Fotos mitgestalten?


Deine Fotos sind ein gemeinsames Projekt. Weiters kennst du deine Kunden und Zielgruppe am besten. Desto mehr Input und Ideen du mitbringst, umso genauer kann ich deine Wünsche erfüllen.




Wie sieht der genaue Ablauf einer Fotoproduktion aus?


Auch wenn viele Elemente ähnlich sind ist kein Portrait-, Editorial- oder Werbeshooting gleich. Da es auf den Kunden maßgeschneidert ist. In Kurzfassung begint eine Produktion mit der Idee. Darauf folgt das Beratungsgespräch und die Konzeption. Wenn alles geklärt ist werden die Ideen, mit einem (oder mehreren) Fotoshooting in die Tat umgesetzt. Danach folgt die Postproduktion und Auslieferung an dich. Nähere Informationen findest du hier: zum Ablauf einer Fotoproduktion.




Wie lange dauert eine Fotoproduktion?


Das kommt auf den Umfang des Projektes an. In manchen Fällen dauert es nur wenige Stunden. Bei großen Projekten dauert die Planung und Umsetzung etwas länger, um großartige Ergebnisse zu liefern.




Wird meine Corporate ID und Marketingstrategie in das Projekt einbezogen?


Wenn du mir die Unternehmensphilosophie deines Unternehmens erzählst, Farben und Strategien nennst, können wir diese natürlich einbinden. Mit Fotos kann ein einzigartiger Wiedererkennungswert geschaffen werden.




Machst du auch Passfotos für Ausweise?


Nein. Einfach Passfotos bekommst du bei jedem klassischen Foto/Optiker bei dir um die Ecke. Selbst ich gehe für ein schnelles Passfoto dort hin und lasse mich abknipsen.





Über Markus Bacher Photographer

Wie lange dauert ein Shooting?


Das kommt auf den Umfang der Fotoproduktion an. Gerne berate ich dich in einem kostenlosen Gespräch.




In welchen Datei-Format erhalte ich die Fotos?


Die bearbeiteten Fotos stelle ich dir gerne in unterschiedlichen Formaten zur Verfügung. Die RAW-Dateien gebe ich jedoch nicht aus der Hand.




Wie erhalte ich die fertigen Fotos?


In den meisten Fällen muss es schnell gehen und ich stelle diese per Downloadlink zur Verfügung. Du hast dann mehrere Wochen Zeit die Fotos nach deinen Belieben downzuloaden. Auf Wunsch liefere ich diese natürlich auch per Datenstick oder anderem Speichermedium.




Sind nachträgliche Anpassungen an den Fotos möglich?


Das ist das Schöne an digitaler Fotografie. Anpassungen sind nicht in Stein gemeiselt und können nachträglich angepasst werden. In der Regel biete ich eine kostenfreie Korrekturschleife an. Bei komplexeren nachträglichen Anpassungen stelle ich den Aufwand in Rechnung. Dies ist jedoch sehr selten der Fall. Natürlich vereinbare ich dies vorher mit dem Kunden. Transparenz und Zufriedenheit sind mir sehr wichtig.





Kosten

Was kostet ein Foto-Shooting?


Da ich keinen Einheitsbrei produzierer ist dies nicht leicht zu sagen. Es hängt von vielen Faktoren und wird individuel auf deine Bedürfnisse kalkuliert. Zuerst muss ich wissen, was du dir vorstellst (Magazinaufnahmen, Portrait, Editorial, etc.) und wünscht. Dies am besten durch ein kostenloses Beratungsgespräch. Ich freue mich über deine Kontaktaufnahme.




Was verlange ich für die Anfahrt?


Die Kosten für die Anfahrt berechne ich mit 0,42 EUR/km, dem vorgeschriebenen Kilometergeld laut BMF. In vielen Fällen biete ich für die Fotoproduktion ein komplettes Paket an, wo die Anfahrtskosten bereits inkludiert sind. Beratungsgespräche und Meetings sind natürlich kostenlos.




Kostet eine Beratung etwas bei dir?


Natürlich nicht. Eine Beratung ist kostenfrei.





Fotoshooting und Postproduktion

Wie lange dauert ein Shooting?


Das kommt auf den Umfang der Fotoproduktion an. Gerne berate ich dich in einem kostenlosen Gespräch.




In welchen Datei-Format erhalte ich die Fotos?


Die bearbeiteten Fotos stelle ich dir gerne in unterschiedlichen Formaten zur Verfügung. Die RAW-Dateien gebe ich jedoch nicht aus der Hand.




Wie erhalte ich die fertigen Fotos?


In den meisten Fällen muss es schnell gehen und ich stelle diese per Downloadlink zur Verfügung. Du hast dann mehrere Wochen Zeit die Fotos nach deinen Belieben downzuloaden. Auf Wunsch liefere ich diese natürlich auch per Datenstick oder anderem Speichermedium.




Sind nachträgliche Anpassungen an den Fotos möglich?


Das ist das Schöne an digitaler Fotografie. Anpassungen sind nicht in Stein gemeiselt und können nachträglich angepasst werden. In der Regel biete ich eine kostenfreie Korrekturschleife an. Bei komplexeren nachträglichen Anpassungen stelle ich den Aufwand in Rechnung. Dies ist jedoch sehr selten der Fall. Natürlich vereinbare ich dies vorher mit dem Kunden. Transparenz und Zufriedenheit sind mir sehr wichtig.





Du hast Fragen?

Kontaktiere mich! Ich stehe dir gerne für Wünsche und Anregungen über meine Fotoproduktion zur Verfügung. 

KONTAKT

 

Markus Bacher Photographer

+43 (0) 664 / 658 66 07 

post@markus-bacher.com

  • Instagram Markus Bacher Photographer
  • Facebook Markus Bacher Photographer

DatenschutzImpressum

© Markus Bacher Photographer